Mario Kubitza: „Super Mario“ – Tanzfreude und Vielfalt im BlattTurbo Damespiel

Mit dem kraftvollen Motto „Super Mario“ betritt Mario Kubitza die Damespiel-Arena. Seine Begeisterung für das Tanzen und sein Einsatz für Vielfalt machen ihn zu einer herausragenden Persönlichkeit im BlattTurbo Dameturnier.

Mario Kubitza, im Alter von 56 Jahren, bringt nicht nur sein damespielstrategisches Können mit, sondern auch eine Energie, die durch sein Kampfmotto „Super Mario“ verkörpert wird.

Hinter diesem starken Mann steht nicht nur er selbst, sondern auch Winfried Kubitza-Simons, sein Ehemann und engagierter Aktivist, der sich unermüdlich für Vielfalt und gegen rechte Strömungen einsetzt.

Als Mitglied einer Euskirchen Regenbogen Familie ist Mario ein lebendiges Beispiel für die Akzeptanz und Vielfalt, die er auch im Damespiel repräsentieren möchte.

Seine Hobbys umfassen nicht nur das Damespiel, sondern auch seine Liebe zum Tanzen und ausgedehnte Spaziergänge mit seinem Hund Ben.

Seine Teilnahme am BlattTurbo Damespiel ist nicht nur ein persönliches Abenteuer, sondern auch ein Beitrag zur Sichtbarkeit und Akzeptanz queerer Menschen. Mario Kubitza zeigt, dass das Damespiel nicht nur ein Spiel, sondern auch eine Plattform für Vielfalt und Gemeinschaft ist.

Wir sind gespannt darauf, wie „Super Mario“ mit seiner positiven Energie und seinem Engagement für Vielfalt das Damespiel zum Tanzen bringen wird.