Angelika Steinschulte: Eine Damespiel-Oma im Zeichen des Widerstands gegen Rechts!

Mit stolzen 72 Jahren betritt Angelika Steinschulte als Teilnehmerin beim BlattTurbo Dameturnier den Spieltisch. Ihre Lebenserfahrung und ihr Engagement für Demokratie machen sie zu einer einzigartigen Persönlichkeit in der BlattTurbo Damespiel-Community.

Angelika Steinschulte, im respektablen Alter von 72 Jahren, zeigt, dass das Damespiel keine Altersgrenzen kennt. Mit einem klaren Ziel vor Augen betritt sie das Turnier – Nazis in Schranken weisen.

Ihr Kampfspruch für das Dameturnier lautet: „Als Oma gegen Rechts kämpfe ich auch hier für die Demokratie. Vielfalt statt Einfalt. Bunt statt braun.“ Diese Worte spiegeln nicht nur ihre Überzeugungen wider, sondern setzen auch ein starkes Zeichen für Toleranz und Vielfalt.

Angelika bringt nicht nur ihre Damespiel-Finesse mit, sondern auch eine Leidenschaft für gesellschaftliches Engagement. Als Oma gegen Rechts ist sie bereit, auch am Damebrett für ihre Überzeugungen einzutreten.

Wir dürfen gespannt sein, wie Angelika Steinschulte mit ihrer Erfahrung und ihrem klaren Standpunkt das BlattTurbo Dameturnier bereichern wird. Eine Oma im Widerstand gegen Rechts, die zeigt, dass Damespiel mehr sein kann als nur ein Spiel – es kann eine Plattform für Botschaften des Wandels und der Toleranz sein.

Infos zu Omas gegen Rechts

https://www.omasgegenrechts.de/location/ogr-euskirchen/