EXAT – Eine explosive Mischung aus Musik und Provokation

EXAT hat mit ihrer neuen Single „Keine Blumen auf deinem Grab“ eine musikalische Bombe gezündet, die mit ihrer kraftvollen Musik und provokanten Texten direkt ins Herz trifft.

Der Song startet mit einem fetten Gitarrenriff, das dich sofort mitnimmt und nicht mehr loslässt. Da kracht es richtig, Freunde! Und wenn dann die Stimme des Sängers einsetzt, wird klar, dass hier nichts für schwache Nerven geboten wird. Das ist keine Schmusemusik, das ist pure Energie!

Die Jungs lassen es auch musikalisch ordentlich krachen. Die Schlagzeugbeats donnern wie ein Presslufthammer, während der Bass einen Sound liefert, der einem durch Mark und Bein geht. Das hier ist keine seichte Popmusik, das ist handfester Rock, der dich mitreißt und nicht mehr loslässt!

Die Produktion ist genau das, was man von EXAT erwartet: roh, direkt und ungeschliffen. Kein glatter Mainstream-Sound, sondern ein ehrlicher, unverfälschter Klang, der einem das Gefühl gibt, direkt vor der Bühne zu stehen und das volle Live-Erlebnis zu

Fazit: EXAT hat sich hier richtig was getraut und liefert einen provokanten Text, der einem ordentlich auf den Keks gehen kann – im positiven Sinne natürlich! Mit „Keine Blumen auf deinem Grab“ schlagen sie ein paar gesellschaftliche Tabus in Stücke und fordern uns heraus, mal über den Tellerrand zu schauen. Respekt, Jungs!

Text: Otte