Thrash Metal

Cover Toxic_End

FreaKings – Toxic End

FreaKings – Toxic End Genre: Old School Thrash Metal Thrash und eine Menge Spaß, so lässt sich „Toxic End“ zusammenfassen. FreaKings zelebrieren nach wie vor old schooligen Thrash in zeitgemäßem Gewand. „Hell On Earth“ bleibt gleich im Ohr hängen und gibt damit einen guten Einstieg in die Scheibe ab, insgesamt setzt das Material auf Tempo…

Cover

Fabulous Desaster – Hang ‚Em High

Fabulous Desaster – Hang ‚Em High Genre: Thrash Metal Kippt euch einen oder zwei Bier hinter die Binde lehnt euch zurück. Hier kommt Fabulous Desaster! Wunderschöner rockiger Thrash Metal bzw. Speed, ach was schreibe ich hier eigentlich ? Die Reinkarnation des wahren Rock´n Roll trifft es noch einen Tick besser. es ist einfach herrlich. Klischee…

Inflikted_2

Inflikted – Sineater (EP)

Inflikted – Sineater (EP) Genre: Thrash Metal / leichte Death Metal Einflüsse Mit ihrer Mischung aus Death/Thrash Metal, wenigen Einflüssen älterer Death Metal Spielarten und einem leichten Hang zum Power Metal legen Inflikted sicher keine Innovationsmaßstäbe, spielen sich jedoch locker an die Spitze. Abwechslungsreiches und mitreißendes Gitarrenspiel, gepaart mit druckvollem Drumming, Ohrwurmmelodien und einem guten…

shredhammer-patch-over

Shredhammer – Patch Over

Shredhammer – Patch Over Genre: Thrash Metal Der Shredhammer ist mächtig. “Patch Over” reißt uns hoch. In wenigen Minuten werden wir in die Umlaufbahn des Merkurs eintreten, gerade genügend Zeit, sich vom medizinischen Personal untersuchen zu lassen… Jemand, der Shredhammer nicht kennt und diese Zeilen ließt, wird mich wahrscheinlich reif für die Anstalt halten. Jepp…

Space_Chaser_Dead_Sun_Rising

Space Chaser – Dead Sun Rising

Space Chaser – Dead Sun Rising Genre: Thrash Metal Die Berliner Rabauken von Space Chaser haben ein neues Eisen im Feuer. Die alles wegbrennende Langrille „Dead Sun Rising“ erschien am 07. Oktober 2016. Kann man zu einem Album eigentlich eine halbwegs objektive Kritik schreiben, wenn man es abfeiert? Es ist schwer – aber dennoch machbar.…

Insanity Alert Moshburger Cover 2500

Insanity Alert – Moshburger

Insanity Alert – Moshburger Genre: Thrash Metal Die Crossover – Thrash Band Insanity Alert legt nach. Das neue Album „Moshburger“ erschien bereits Ende September 2016. Die derben Österreicher lassen sich nicht zweimal bitten – und hämmern ohne Umschweife mit „Power“ los. Rotzig-angethrashte, aber keineswegs altbackene Riffs treffen auf stoisch kloppende Drums und Gebell, wobei die…

14183876_704431676376793_1137770686123380912_n

Tyron – Rebels Shall Conquer

Tyron – Rebels Shall Conquer Genre: Metal / Thrash Metal Schon mit dem Opener „Mens Fate“ werden keine Gefangenen gemacht, hier gibt es gleich ordentlich auf die 12. Tyron schießen nur so in Massen um sich mit Killerriffs, so dass einem die Tränen in die Augen steigen. Insofern bietet „Rebels Shall Conquer“ genügend Stoff, Schichten…

Clear_Sky_Nailstorm_-_The_Inner_Abyss

Clear Sky Nailstorm – The Inner Abyss

Clear Sky Nailstorm – The Inner Abyss Genre: Thrash Metal Der Metal gliedert sich, wie bekannt, in verschiedene Subgenres auf. Clear Sky Nailstorm bedienen den Thrash Metal. Den Hauptbestandteil des Clear Sky Nailstorm Thrash Metal bilden ohne Zweifel die starken Riffs, Das Gesamtbild der Musik erscheint allerdings deutlich düsterer, die Drums und der Bass wirken…

Folder

Antipeewee -Madness Unleashed

Antipeewee -Madness Unleashed Genre: Thrash Metal Mit Antipeewee haben sich This Charming Man Records einen ganz dicken Fisch an Land gezogen! Antipeewee kommen aus Abensberg und sind dort schon seit einiger Zeit als heißer Geheimtipp in der Szene bekannt. Die Jungs scheinen Motörhead und diverse andere große Bands mit der Muttermilch aufgesogen zu haben, jedenfalls…

bs-hopelezz-sent-to-destroy-2016

Hopelezz – Sent to Destroy

Hopelezz – Sent to Destroy Genre: Modern Metal / Thrash Metal Seit der Gründung von Hopelezz ist klar, dass diese fünf Musiker es ernst meinen. Und ja, es ist Geil! Hopeless haben uns da etwas wirklich bezauberndes zusammengebraut. Den geneigten Hörer erwartet eine sehr melodische und vor allem gitarrenverliebte, warme und trotzdem harte Mischung aus…