Punkrock

Unbenannt

PIK ASS – Serviervorschlag

PIK ASS – Serviervorschlag Genre: Punkrock Nun, melden sich die Bonner Punkrocker mit einer sechs Track starken Scheibe zurück. Weg waren Sieja Gott sei dank noch nie. Und das ist auch gut so. Der sechser rast und groovt kontrolliert in fast nie mehr als 4 Minuten durchs Outback. Die Songs sind flott und verfügen über…

a0456868354_10

Jelly Brains – OLE!

Jelly Brains – OLE! Genre: Punkrock OLÉ! Die neuste Scheibe von JELLY BRAINS ist da. Zwölf neue, melodische Punkrock Songs in englischer und deutscher Sprache. Wir bekommen zwölf Songs voller Power und Energie, denen nichts Provinzielles anhaftet. JELLY BRAINS sind verwurzelt im Punk, bieten musikalisch eine gesunde Mischung. Das Album ist gut produziert und bietet…

25995034_971393679692754_7400178997607135566_n

Datenschmutz – Alles unter Kontrolle

Datenschmutz – Alles unter Kontrolle Genre: Punkrock Was mir an der sieben Songs umfassenden Scheibe „Alles unter Kontrolle“ sofort auffällt ist die Liebe zum Detail. Bei der Produktion hat man sich anscheinend besonders viel Mühe gegeben.. So klingen die Songs gut produziert. Die Produktion an sich ist jedenfalls super gelungen und genau auf die Band…

a4099781481_10

IQ Zero – Time

IQ Zero – Time Genre: Punkrock Das Album startet direkt durch und geht in die Vollen. Da braucht man nicht mal die Promo – Beschreibung um zu merken, in welche Richtung sich das Ganze bewegt. Musikalisch wirklich super gespielt und zudem klasse produziert. Die elf Stücke sind der Hammer. Diese Dynamik. IQ Zero aus Bayern,…

0c350222bb

Die Dorks – Urlaub in der BRD

Die Dorks – Urlaub in der BRD Genre: Punkrock “Urlaub in der BRD“ Passender kann man den Albumtitel nicht auf den Inhalt projizieren, denn es ist einfach nur Urlaub, nicht mehr und nicht weniger. Obwohl, vielleicht doch ein klein wenig mehr, denn die sechs vom Inn bemühen sich, es so abwechslungsreich und sozialkritisch wie möglich…

17636819_1293249094086651_6603321773096732967_o

Private Sucker – Friday Night

Private Sucker – Friday Night Genre: Punkrock / Rock´n´Roll Hier gibt es Punkrock der aller rotzigsten Sorte – Ehrlich, roh und gnadenlos. “Friday Night” geht ohne Vorgeplänkel direkt in die Vollen. Minuten voller pure Aggression schallt dem Hörer entgegen. Und bis zum Schluss werden keinerlei Kompromisse gemacht. Das Songmaterial pendelt zwischen schnellen Punk-Attacken und Midtempo-Hämmern.…

16388442_696456110537406_5490900949747498764_n

MyCrowFones – Go Ahead!

MyCrowFones – Go Ahead! Genre: Punkrock Nach einem kurzen Opener „Cover Up“ startet das Album direkt durch und geht in die Vollen. Da braucht man nicht mal die beigepackte Promo-Beschreibung um zu merken, in welche Richtung sich das Ganze bewegt. Musikalisch wirklich super gespielt und zudem klasse produziert. Der Sound macht bei einem solchen Werk…

006150041_500

Männi – Alkohol & Melancholie

Männi – Alkohol & Melancholie Genre: Punk/Rock, Melancholie MÄNNI ist ein rätselhafter Name, der erst einmal durchgeistigten Diskurspop erwarten (beziehungsweise eher befürchten) lässt und das Cover trägt seinen Anteil dazu bei. Dankenswerterweise stellt sich beim Hören von „Alkohol & Melancholie“ jedoch schnell heraus, dass hier doch ehrlicher, geradliniger Punkrock geboten wird. „Alkohol & Melancholie“ ist…

1487162011_jttra-8pdrk

Zero Taste – Maximum Waste

Zero Taste – Maximum Waste Genre: Punkrock Die Band aus der Stadt Leipzig, ist mir noch ganz gut von dem Vorgängerwerken “Nutze was du Hasst (Live) und Bestimmungsort“ in Erinnerung, nur kann ich mich gar nicht mehr erinnern, dass sie sich so angehört haben. Zero Taste sehen jung aus, klingen aber sehr erwachsen. Die Songs…