Punkrock

17636819_1293249094086651_6603321773096732967_o

Private Sucker – Friday Night

Private Sucker – Friday Night Genre: Punkrock / Rock´n´Roll Hier gibt es Punkrock der aller rotzigsten Sorte – Ehrlich, roh und gnadenlos. “Friday Night” geht ohne Vorgeplänkel direkt in die Vollen. Minuten voller pure Aggression schallt dem Hörer entgegen. Und bis zum Schluss werden keinerlei Kompromisse gemacht. Das Songmaterial pendelt zwischen schnellen Punk-Attacken und Midtempo-Hämmern.…

16388442_696456110537406_5490900949747498764_n

MyCrowFones – Go Ahead!

MyCrowFones – Go Ahead! Genre: Punkrock Nach einem kurzen Opener „Cover Up“ startet das Album direkt durch und geht in die Vollen. Da braucht man nicht mal die beigepackte Promo-Beschreibung um zu merken, in welche Richtung sich das Ganze bewegt. Musikalisch wirklich super gespielt und zudem klasse produziert. Der Sound macht bei einem solchen Werk…

006150041_500

Männi – Alkohol & Melancholie

Männi – Alkohol & Melancholie Genre: Punk/Rock, Melancholie MÄNNI ist ein rätselhafter Name, der erst einmal durchgeistigten Diskurspop erwarten (beziehungsweise eher befürchten) lässt und das Cover trägt seinen Anteil dazu bei. Dankenswerterweise stellt sich beim Hören von „Alkohol & Melancholie“ jedoch schnell heraus, dass hier doch ehrlicher, geradliniger Punkrock geboten wird. „Alkohol & Melancholie“ ist…

1487162011_jttra-8pdrk

Zero Taste – Maximum Waste

Zero Taste – Maximum Waste Genre: Punkrock Die Band aus der Stadt Leipzig, ist mir noch ganz gut von dem Vorgängerwerken “Nutze was du Hasst (Live) und Bestimmungsort“ in Erinnerung, nur kann ich mich gar nicht mehr erinnern, dass sie sich so angehört haben. Zero Taste sehen jung aus, klingen aber sehr erwachsen. Die Songs…

16864419_1424704810873645_1968778451881869480_n

Drei Meter Feldweg – HYPERMAXX 4000

Drei Meter Feldweg – HYPERMAXX 4000 Genre: PunkRock Schnell, schrill, rotzig: das ist das neue Album „HYPERMAXX 4000 “ von Drei Meter Feldweg auf jeden Fall. Die fünf Punkrocker aus der Lüneburger Heide liefern auf der aktuellen Platte erneut 16 poppig-punkige Songs in gewohnter Bandmanier ab. Sozialkritisch wirft man ein Auge auf die heutige Zeit…

WEGWEISER_Epos_Frontcover

WEGWEISER – Epos

WEGWEISER – Epos Genre: Punkrock Ich gebe zu, Bandname und Cover haben mich anfangs ziemlich irritiert und so wurde die CD, nur ihres optischen Eindrucks wegen, im Stapel der abzuarbeitenden Rezessionsscheiben immer wieder gekonnt und unbemerkt nach unten geschoben. Zu unrecht. Gute Umdrehungen. Für den ersten Moment klingt es nach der älteren Generation von Fun-Punk…

cover

Das frivole Burgfräulein – Punk vor Strichrechnung

Das frivole Burgfräulein – Punk vor Strichrechnung Genre: Punkrock Mit „Punk vor Strichrechnung“ veröffentlichte die Rheinländische Formation ein Werk, dass sämtliche Tugenden des Punk Rocks und Modernen leichte Ska vereint. Dazu Texte, die statt Plattitüden zu liefern, gesellschaftliche Prozesse kritisch reflektiert. Der Opener „Du (hoch drei)“ ist ein klassischer DFB – Ohrwurm, der extrem punkig…

a0052699449_10

Scandalous Deed – Sub your Culture

Scandalous Deed – Sub your Culture Genre: Punkrock Die Gruppe Scandalous Deed, um Frontfrau und Bassistin Anna-Louise, besteht seit 2011. Zusammen mit Christian (git), Jörn (git/back-vox) und Norman (drums), erschien im Frühjahr 2016 das erste Studio-Album. Musikalisch liegen die Wurzeln definitiv im Punkrock (obwohl ich irgendwie auch ständig an Guano Apes denken muss), aber hier…