ENDLESS CURSE – Drink, smoke and don’t give a fuck

ENDLESS CURSE – Drink, smoke and don’t give a fuck

Genre: Death Metal

VÖ.: 25.09.2020

ENDLESS CURSE ist ein Trio bestehend aus Willi, Erik und Alex. Gegründet haben sich die drei im Jahre 2009 in einem kleinen Dorf in Oberschwaben.

Jedes Instrument der Jungs lässt sich wunderbar klar heraushören. Um es zu verkürzen: Ein Faustschlag direkt auf die Zwölf. Innerhalb der ersten vier Minuten nach dem Intro, schlagen einem unzählige Noten und Rhythmen um die Ohren. Um dem Geschehen halbwegs folgen zu können, muss man also die volle Konzentration aufbringen. Alles war das noch nicht. Denn die Ohren werden mit Hochfrequenz-Tapping verwöhnt, während das wahnwitzige Tempo von unerwarteten Wendungen und mit Breaks gekreuzt werden. Einfach GEIL.

FAZIT: ENDLESS CURSE ist Death-Metal voll auf die Fresse. Hart, Brutal und kompromisslos so präsentiert sich “Drink, smoke and don’t give a fuck” Für alle Fans der harten schiene ist es ein muss!

Tracklist 

  1. Intro
  2. DSADGAF
  3. Dammed Army
  4. FTNWTG
  5. BEER
  6. Drifted
  7. Still Waters
  8. Gut Lottery
  9. Psycho Weed
  10. The glory Tree
  11. Gods of Shame
  12. Budapest Nights

TEXT: Carsten Dehn