Nikki Puppet – Into the Wild

Nikki Puppet – Into the Wild

Genre: Purer Rock´n´Roll

VÖ.: 14.Februar 2020

Neues aus dem Hause NIKKI PUPPET kündigt sich an. Das sechse Album „Into the Wild“ steht in den Startlöchern und soll den deutschen Rock ’n‘ Roll in die Welt tragen. Zunächst fällt auf, dass die Songs knacke fett sind. Man geht hier ordentlich zur Sache.

NIKKI PUPPET haben definitiv ihre eigene Art Musik zu machen, diese Art beinhaltet einen etwas dreckigen Sound, der sehr gut zu der groovigen Musik passt. Die Gitarrenriffs der Songs sind Rock-lastig und groovig, elf coole Songs, und für jeden der auf puren Rock´n´Roll steht ist das Album zu empfehlen. Gleich der erste Song von „Shadows and Lies“ geht ab und ins Ohr.

FAZIT: Purer Rock´n´Roll. Album ist zu empfehlen.

Tracklist

  1. Shadows and Lies
  2. Valentino
  3. Sunset
  4. Personality
  5. Into the Wild
  6. Living a Lie
  7. Crazy, Stupid, Wild
  8. Electrify
  9. The Day before you came
  10. The Kidnapping of Alpha male
  11. Silent Symphony

Text: Rock´n´Otte