a3459745542_10

Sic Zone – A-Rise

Sic Zone – A-Rise
Genre: Metal
VÖ.: 30.August 2019

“A-Rise”, der ursprüngliche Name der Band “Sic Zone” und auch Titel der EP, offenbart die Wurzeln der Band und prägte eine ganze Ära. Der einzigartige und zugleich extreme Gesang von Frontman PY faszinierte ab der ersten Sekunde die Death- und Thrash Metal-beeinflussten Songs. Im Juli 2013 wurde der Name der Band in “Sic Zone geändert”. The past is now – Unter diesem Motto veröffentlichen Sic Zone ihr fünfteiliges Historien Paket als Dankeschön an Freunde und Fans für die jahrelange Unterstützung. Eine Reise zu den Wurzeln der Band.

SIC ZONE haben auf „A-Rise“ in puncto Songaufbau meist eine wiederholende Vorgehensweise: „A-Rise“ steigt kraftvoll in die einzelnen Songs ein, ehe diese dann explosionsartig Hochgehen. Was die Band wohl weiterhin von vielen Kollegen unterscheidet, ist der gewisse technische Anspruch. Kein Song entwickelt sich zu einem übertriebenen Gewichse, die Riffs sind eine griffige Harmonie, die streckenweise auch mit richtig guten Soli garnieren. Auch das ausgewogene Verhältnis von brutalem Getacker und dickem Groove erschafft bei SIC ZONE einen angenehm ausgeglichenen Sound, von dem so manch anderer nur träumen kann. Sie kommen immer exakt auf den Punkt und bringen noch genug Ereignisse in ihren Songs unter. Mit einfachen Worten: Mächtig!

Fazit: „A-Rise“ ist stimmig, setzt Highlights und es geht ordentlich die Post ab.

Tracklist

1. My Personal Terror

2. Levels Of Life

3. Toy

4. New Hate

5. Emotional Cripple

6. The Answer 1

7. The Answer 2

8. Kill

Text: Rock´n´Otte