Dick_Im_Geschaeft_-_COVER

GOREGONZOLA – Dick Im Geschäft

GOREGONZOLA – Dick Im Geschäft
Genre: Death-Grind

GOREGONZOLA ist wohl die übelste Mischung von Death Metal und Grindcore. Die Musik klingt ungefähr so als würde man Schweine in einem Stall mit einem Maschinengewehr jagen. Der deutsche Death-Metal-Grindcore brummt! Im Eiltempo jagt ein starkes Album das nächste. Man hat das Gefühl, dass einige Bands aus diesem Genre sich mit ihren brettstarken Veröffentlichungen gegenseitig zu Höchstleistungen pushen. Da lassen sich auch die die Jungs aus Schweinfurt GOREGONZOLA nicht lange bitten und hauen mit „Dick im Geschäft“ ein geiles und sauberes Werk raus.

Ein starker Opener zeigt mit coolen Leads, harten Vocals und flotten Blasts wohin die Reise gehen soll. Nämlich durchs Gedärm, und zwar zu Fuß. Und es geht immer so weiter: Bestialische Blasts, infernalische Schreie und gruftige Growls – mit Old School Death Metal par excellence brettert die Scheibe unaufhaltsam los. Unterbrochen wird der Sturm ab und an durch ein eingängiges Solo, mit dem die Jungs eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass sie nicht nur böse bolzen, sondern auch mächtige Melodien schreiben können.

Fazit: Wer pures Todesblei sucht, ist hier absolut richtig!

Tracklist

01. Dick im Geschäft
02. Under the gelantine
03. Konsumhure
04. Unstable with style
05. Konsequent korpulent
06. Schleifkern
07. Fremdkörper
08. Follow the grind
09. Lingualmassaker
10. Trumpeltier
11. Dirty hairy
12. Der Grind in meinem Bett
13. WxKxMxS
14. Exitstrategie
15. The grind oft he ancient marinade
16. Manisch progressiv
17. Feed the bastards

Text: Rock´n´Otte