cover

Von Pey – With A Little Help From My Enemies

Von Pey – With A Little Help From My Enemies
Genre: Death Metal

VON PEY hat sich zur Aufgabe gemacht, abwechslungsreichen Death Metal zu spielen. Dazu wirft er alten Todesstahl der amerikanischen und schwedischen Schule zusammen mit einem Hauch brutalen Death Metal in einen Pott und reichert alles mit etwas Thrash Metal an. Damit diese ordentliche Ladung an alten Einflüssen nicht zu angestaubt klingt, gibt es dann hier und da noch ein paar moderne Einflüsse.

Klingt auf Anhieb schon schmackhaft, oder? Die hauptsächlichen Death Metal Sachen klingen fett. Keiner der neun Songs, klinkt nach altbacken oder angestaubt, sondern strahlen vor Genialität. Rotzig und brutal brettert VON PEY durch die Lieder und ist zu keiner Zeit langweilig! Verschnaufpausen gibt es kaum. Dafür um so coolere Break-Downs und Spielereien auf dem Schlagzeug, die alles etwas auflockern und den Hörer aufhorchen lassen! Die Gitarre ist knackig und bringt es präzise auf dem Punkt, wie sie im Metal sein müssen!

Fazit: VON PEY ist ein Multitalent der ersten Sahne!

Tracklist

1. With A Little Help From My Enemies
2. Summer Of 666
3. I Was Made For Hatin‘ You
4. Do Look Back In Anger
5. Black Rain
6. Knockin‘ On Hells Gate
7. It’s My Death
8. Darker Shade Of Black
9. Tears In Hell (Instrumental)

Text: Rock´n´Otte