promo2018

XIV. Amphi Festival 2018 mit AND ONE, ASP, OMD, Oomph!, Mono Inc., Joachim Witt uvm. // 28. Juli – 29. Juli 2018

XIV. Amphi Festival 2018 mit AND ONE, ASP, OMD, Oomph!, Mono Inc., Joachim Witt uvm.
28. Juli – 29. Juli 2018

Ort: Tanzbrunnen Köln, Rheinparkweg 1, 50679 Köln
Einlass: 10:00 Uhr / Beginn: 11:00 Uhr
Verkaufspreis: ab 63,00 Euro

Örtlicher Veranstalter: AMPHI FESTIVAL GmbH
Festivalinfos unter: www.amphi-festival.de
Facebook: www.facebook.com/amphifestival

Bereits zum 14.ten Mal wiederholt sich am 28. und 29. Juli 2018 das unter Anhängern der schwarzen Szene legendäre AMPHI FESTIVAL, wobei das erste Amphi Festival im Jahr 2005 im namensgebenden Amphitheater in Gelsenkirchen stattfand. Erst im Folgejahr wurde der Tanzbrunnen in Köln zum Veranstaltungsort des zweitägigen Festivals, im Jahr 2015 zog das Festival aus diversen Gründen in die Lanxess Arena in Köln um, kehrte dann jedoch im Jahr 2016 wieder zurück zum Tanzbrunnen. An zwei Tagen finden Auftritte auf insgesamt drei Bühnen statt, das breite Angebot auftretender Künstler umfasst Elektro, Future Pop, Rock, Gothic Rock, Dark Wave, Neue Deutsche Härte oder auch Mittelalterrock.

Wenn sich Menschen quer durch die Szene skurril verkleiden, in Schale werfen und sich bei guter Musik wie eine Großfamilie zusammenfinden, so heißt es auch in diesem Jahr die Rheinmetropole wieder zum Mittelpunkt der dunklen Szene zu machen. Neben jeder Menge Musik, werden Anhänger der Szene mit Verkaufsständen für Kleider, Hosen, Schuhe, Accessoires versorgt. Zudem werden die musikalischen Acts mit diversen Vorführungen, Lesungen, Autogrammstunden oder Aftershowparties begleitet und mit ausreichend gastronomischen Ständen sorgt man für ein breitgefächertes Angebot aller Geschmacksnerven.

Zwei Tage, über 40 Acts. And One, ASP, OMD, Oomph!, Mono Inc., Joachim Witt, Midge Ure, Goethes Erben, Agonoize, Grausame Töchter, Funker Vogt, Unzucht oder Synthattack sind nur ein Teil der musikalischen Highlights des diesjährigen AMPHI FESTIVALs. So beliebt wie dieses Festival bei seinen Anhängern ist, so gehört auch die beinahe legendäre Opening Veranstaltung CALL THE SHIP TO PORT am Vorabend des Festivals auf der MS RheinEnergie zum Festival dazu. In diesem Jahr gastieren dort Covenant, Eisfabrik und Suicide Commando, leider – und das ist bekannt – sind diese Tickets gesondert zu erwerben, begrenzt erhältlich und bereits ausverkauft. Aber auch die offizielle Pre-Party mit den DJ´s: Sven Friedrich (SOLAR FAKE), Daniel Graves (AESTHETIC PERFECTION), Der Schulz (UNZUCHT) und MSTH (ELECTRONICDANCEART) lädt am Vorabend auf die Tanzfläche zum Warm-up ein.

Einlass & Beginn: 22:00 Uhr / Vorverkauf: 6,00 € zzgl. VVK.-Gebühren / Abendkasse: erhöhter Preis.

Der Veranstalter AMPHI FESTIVAL GmbH lässt die Szene jedes Jahr auf´s Neue aufblühen und macht Köln mittlerweile zum Mittelpunkt der Fans, welche auch hier – wie die Künstler – International vertreten sind. Auch mit ihrem neuem Festival UNTER SCHWARZER FLAGGE, die am 12.05.2018 zum ersten Mal stattfand und mit einer Schifffahrt auf der MS RheinEnergie von Köln nach Königswinter durchgeführt wurde, legen sie noch eine Schippe oben drauf. Wir waren als Gast an Board und sind überzeugt dass sich dieses musikalische Erlebnis zu einer weiteren heißbeliebten Veranstaltung entwickeln wird.

Tickets für 2019 und weitere Infos hierzu erhaltet ihr unter http://www.usf-cruise.de.


Amphi Festival 2018