Ash Diamond Cover-Title

Buena Vista Suicide Club – Ash Diamond

Buena Vista Suicide Club – Ash Diamond
Genre: Thrash Metal

8 Tracks ballern uns die Oldenburger um die Ohren zu denen man ungeniert die Fäuste ballen und das Haupthaar schütteln kann. Thrash Metal mit etwas Groove Metal Schleifspuren.

„Ash Diamond“ kann man sich gut anhören, vor allem wenn man bedenkt das die Band erst ende 2013 gegründet wurde und das ihr erster Longplayer ist. Eigentlich gehört die Platte direkt auf Vinyl gebannt, bis dahin kann man die Vierlinge aber auch gut vom Silberling abfeiern. Der Gesang passt zu den Gitarren und Drums und verleiht dem ganzem eine dreckige Note. Die Jungs sollten sich jetzt ran halten und genauso weiter machen. Technisch passt alles gut zusammen, hier sind keine blutigen Anfänger am Werk.

Fazit: Feines Teil, bitte mehr davon!

Tracklist

1. Slippery When Dead
2. I Am Borderline
3. A Flock Of Golden Calves
4. Long Way Down
5. Sanguinem Silvam
6. Vare Legiones Redde
7. Ash Diamond
8. Nothing Alien Is Human To Me

Text: Rock´n´Otte