Running-Death-DressAge-2017

Running Death -DressAge

Running Death -DressAge
Genre: Thrash Metal

Nicht schlecht. Running Death knüpfen da an, wo sie beim Vorgänger aufgehört haben. Respekt! Es knallt von der ersten bis letzten Sekunde tierisch nach vorne, lässt aber auch genug Raum für allerlei Abwechslung. Hammer Soli, detailreich ausstaffierte Songs, hier und da mal ein Vocaleffekt … und wenn man mal nicht volle Kanne auf das Gaspedal gedrückt wird, dann groovt es Tradition durch das Thrashgärtchen.

Der keifende raue Gesang ist für das Genre typisch, nervt hier aber in keinster Weise. Verschnürt wird das rundum Sorglospaket für den Thrasher dann noch mit einem ultrafetten Sound, der so richtig schön die Bude mitsamt dem drumherum zerlegt.

Fazit: Geiles Cover , geiler Sound, geile Mucke !

 

Tracklist

01. Courageous Minds
02. Dressage
03. Delusive Silence
04. Heroes Of The Hour
05. Duty of Beauty
06. Numbers
07. Beneath the Surface
08. Anthem of Madness (instrumental)
09. Safety Second
10. Refuse to Kill

Text: Rock´n´Otte