a3063483398_16

Terrible Sickness – Feasting On Your Perdition

Terrible Sickness – Feasting On Your Perdition
Genre: Death Thrash´n´Roll

Terrible Sickness walzen mit ihren messerscharfen, fetten Riffs alles in Grund und Boden, lassen kaum Zeit zum Aufstehen und wer es doch schafft…den trampeln sie spätestens mit ihrem kompromisslosen Schlagzeug im nächsten Song wieder nieder.

Ein heftiger Angriff auf die Nackenmuskeln! Bei entsprechendem Publikum fliegt beim Gig sicher mal der ein oder andere Gast durch die Gegend. Das ist es aber, was an Terrible Sickness einfach Spaß macht. Terrible Sickness haut dir den Bass in den tiefsten Tönen nur so um die Ohren, dass es einfach Spaß macht. „Feasting On Your Perdition“ weiß zu überzeugen. Terrible Sickness haben konsequent ihre Stärken ausgebaut und dürften sich dank angemessener Produktion und gut ausbalanciertem Songmaterial einige neue Hörerschichten erschließen.

Fazit: Was Terrible Sickness da abliefert ist musikalisch auf jeden Fall Oberklasse.

Tracklist

1. Incalculable
2. Desolated Idolatry
3. Wifebeater
4. Fate
5. Defile And Dismember
6. Carjacking Torture Death
7. Butcher Of Humans
8. The Nameless
9. Treasure Piece Of Meat
10. Entrenched In Intestines
11. Terrible Sickness MMXV (Bonus)

Text: Rock´n´Otte