16864419_1424704810873645_1968778451881869480_n

Drei Meter Feldweg – HYPERMAXX 4000

Drei Meter Feldweg – HYPERMAXX 4000
Genre: PunkRock

Schnell, schrill, rotzig: das ist das neue Album „HYPERMAXX 4000 “ von Drei Meter Feldweg auf jeden Fall. Die fünf Punkrocker aus der Lüneburger Heide liefern auf der aktuellen Platte erneut 16 poppig-punkige Songs in gewohnter Bandmanier ab. Sozialkritisch wirft man ein Auge auf die heutige Zeit und verpackt die Essenz in punkrocktaugliche Mitsing-Nummern. Einzelne Songs hervorzuheben ist durchaus nicht machbar. Denn es ist Fakt, das Ding fetzt gewaltig und spätestens mit dieser Platte wird man gehörig auf sich aufmerksam machen. Dennoch hier ein paar kurze  Eindrücke:

Der Eröffnungsfrack „Nimm Dir Zeit“ weist darauf ungewollt oder gewollt hin, dass man sich bei dem durchhören von „Hypermaxx 4000“ zeit nehmen sollte. Titel Nummer Vier „Kamera Dabei“ ist erwähnenswert. Ein Song, der zum Nachdenken anregt indem die Rockigen Gitarrenklänge die Ernsthaftigkeit in diesem Song besonders hervor heben. Ein Lied zum Schmunzeln nennt sich „Immer Wieder Freitags“. Cool, witzig und eine Story, in der sich 75 % aller Jungen Menschen wieder finden. Kein Song wirkt langweilig oder verbraucht. Ein frisches Meisterwerk. Wer nun nicht Lust auf mehr bekommt, der muss ein mürrischer Spießer sein.

Fazit: Alles in allem haben die Jungs mit ihrem neuen Album ein solides Werk geschaffen.

Tracklist

1. Nimm dir Zeit
2. Diagnose Megastar
3. Die Klugen Leute
4. Kamera dabei
5. Nicht das Volk
6. Was bleibt
7. Immer wieder freitags
8. Zwei Männer
9. Sie haben Post
10. MonotoNIE
11. Auf dem Meer
12. Meister Isegrim
13. Mehr Likes
14. Schwarze Lichter
15. Echtes Liebeslied
16. An unserer Bar

Text: Rock´n´Otte