cover_haggefugg

Haggefugg – Metgefühl (VÖ: 12. November 2016)

Haggefugg – Metgefühl (VÖ: 12. November 2016)
Genre: Mittelalter Rock

Wer jetzt bei der Genre „Mittelalter Rock“ herzhaft gähnt, und sich Kissen und Decke holen möchte, wird hier belehrt. Denn, die Mittelalter Rock Szene lebt noch und der Nachwuchs kommt. Die sechs Spielleute von Haggefugg, kommen nun in euer Zimmer geschlichen, in Form eines runden Silberlings, und wird eure Bude garantiert, in Schutt und Asche legen, bevor Rettung naht. Wer hier noch still hocken kann, sollte eine Valium Entziehungskur machen.

Haggefugg nehmen den Begriff Mittelalter Rock beim Wort und präsentieren hier, Mittelalterliche Elemente geparrt mit Rock und Metal. Kraftvolle, melancholische Musik. “Metgefühl” ist eine nette und äußerst fetzige Scheibe, wo sich jeder Song direkt in die Gehörgänge frisst, dank der guten und dynamischen Aufbauten und eingängigen Refrains. Die Stücke haben durchweg alle ein recht hohes Niveau. Selbst Sänger „Gregor Krähenkehle“ versteht sein Handwerk auch dann noch, wenn er das Tier auspackt und recht ordentlich schreit, was die Songs in keiner Weise stört, sondern eher auflockert.

Haggefugg malen ihre eigenen Landschaft und lassen sich nur schwer beschreiben. Ich spare mir an dieser Stelle weitere unnütze Versuche, das musikalisch Gebotene in ein Wortkorsett zu zwängen und empfehle jedem Leser, mindest einmal in diese wirklich festliche Scheibe rein zuhören.

Fazit: „In Extremo“ und „Subway to Sally“ können einpacken. Haggefugg spielt sie zu Boden.

Tracklist

1. Metgefühl
2. Met, Wirt, Bestellt
3. Trinkt Aus!
4. Krähenweise
5. Spielmannssünden
6. In der Schenke
7. Tapferes Herz
8. Ai vist lo lop
9. Villemann og Magnhild
10. Danse du ventre
11. Seemannsgarn
12. Plattgekontert (Bonus)

Text: Rock´n´Otte