18155

The Radio Dept. – Running Out Of Love

The Radio Dept. – Running Out Of Love
Genre: Indiepop

Das fünfte Album der schwedischen Band, die eine durchaus beachtliche Anhängerschaft und Aufmerksamkeit genießt. Indiepop – okay..

Das Album wartet durchaus mit Atmosphäre auf. Eher melancholisch und sparsam, erschließt sich der Reiz nicht zwischen Tür und Angel. Interessant wird es eigentlich erst, wenn man dabei die Augen schließt und die Platte mindestens zwei Mal hört und sich von der einen oder anderen Klangcollage einfangen lässt. Leider drehen sich die 10 Tracks schnell im Kreis, so hatte ich dann auch bald fertig – das Verlangen nach mehr hielt sich leider schwer in Grenzen.

Fazit: Ganz und gar keine schlechte Platte, aber eher für Liebhaber des Genres als für Neugierige hörenswert.

Tracklist

1. Sloboda Narodu
2. Swedish Guns
3. We Got Game
4. Thieves Of State
5. Occupied
6. This Thing Was Bound To Happen
7. Can´t Be Guilty
8. Committed To The Cause
9. Running Out Of Love
10. Teach Me To Forget

Text: Vera