14183876_704431676376793_1137770686123380912_n

Tyron – Rebels Shall Conquer

Tyron – Rebels Shall Conquer
Genre: Metal / Thrash Metal

Schon mit dem Opener „Mens Fate“ werden keine Gefangenen gemacht, hier gibt es gleich ordentlich auf die 12. Tyron schießen nur so in Massen um sich mit Killerriffs, so dass einem die Tränen in die Augen steigen. Insofern bietet „Rebels Shall Conquer“ genügend Stoff, Schichten und Details, um sich damit für längere Zeit eingehend zu beschäftigen. „Murder“ und ein Song wie „Sick of it all“ glänzt nicht nur durch ihre genialen Bassläufe und ihren melodischen Gitarrensoli. Dafür sorgt auch die angenehme Produktion, die gleichzeitig warm, sauber und detailreich ist und alle Instrumente zur Entfaltung kommen lässt.

„Rebels Shall Conquer“ ist absoluter Hammer geworden! Der Sound ist sauber und hat amtlich Wumms. Es ist absolut packend und griffig. Diese Männer wissen definitiv, wie sie mit ihrer Klampfe umzugehen haben. Selbst wenn man den einen oder anderen Part und Refrain bereits nach dem ersten Anhören im Gehör sitzen hat, gibt es mit jedem Durchlauf neue Feinheiten zu entdecken.

Fazit: Toller Song mit geilem Refrain.

Tracklist

1. Mens Fate
2. From Prey to Predator
3. Murder
4. Maverick
5. Sick of it All
6. Blazing Trail
7. Be ast inside
8. Hollister Riot

Text: Rock´n´Otte