Cover A ODER B EP

Das Erwachen – A oder B

Cover A ODER B EPDas Erwachen – A oder B
Genre: Dark Rock // Gothic Metal // Gothic Rock

Es passiert nicht häufig, dass man auf Platten stößt, die in ihrer Form einzigartig sind. Der Sound von „Das Erwachen“ ist nicht mehr in irgendeine Genre einzuordnen. Irgendwie ist alles dabei und auch sehr anders. Das Erwachen ist ein von „Pat“ gegründetes Musikprojekt im Goth-Bereich. Aufsehen erregte Pat durch Teilnahme an der „Aktion Arschloch“, indem er das Lied „Schrei nach Liebe“ von „Die Ärzte“ covert.

Gothic anzukündigen bzw. zu beurteilen, ist nicht immer leicht, man muss schon eine gewisse Offenheit für diese Musik haben und auch noch intensiver auf die Texte achten und nicht immer auf die Stimme und der Melodie. In der Regel hat man oft einfallslose Rhythmen und bitter-süße Melodiebögen. Aber Glücklicherweise gibt es Ausnahmen und zu diesen zählt „Das Erwachen“, was mit „A und B“ sein Debüt vorlegt. Zwar muss ich eines schon vorweg sagen, der Gesang ist nicht der Beste. Es ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Wie oben schon gesagt, es ist anders. Das heißt nicht das es vollkommener Mist ist, nein, absolut nicht, aber halt auch nicht erste Sahne.

Dennoch, mit genialen Vocals und einem elektronisch melancholischem Hintergrundgerocke pustet man dem Gruftrock Leben ein. Ein Wechsel zwischen depressiven und gelegentlichen Wut – Growls, macht eine etwas andere Atmosphäre in die Räumlichkeiten. Wer auf Dark Rock bzw. Musik aus der Schwarzen Szene steht, sollte ein Ohr riskieren. Allen anderen ist es aber abzuraten.

Fazit: Stellenweise etwas schräg, aber im Großen komplex durchstrukturiert. Seltsam, interessant und irgendwie anders.

Tackliste

01 A oder B
02 Monster
03 Losgelöst
04 Leere
05 Ganz in meiner Hand
06 A oder B (Goth’n´Roll Version)
07 A oder B (Akustik Version)
08 A oder B (Piano Version)
09 Monster (Horror Version)
10 A oder B (Semi-Akustik Version)

Rock´n´Otte